Startseite | Stichworte | GmbH (persönliche Haftung der Gesellschafter)
https://etl-ip.com/stichworte/handels-und-gesellschaftsrecht/gmbh-persoenliche-haftung-der-gesellschafter
Handels- und Gesellschaftsrecht

GmbH (persönliche Haftung der Gesellschafter)

Nach § 13 Abs. 2 GmbHG haftet für die Verbindlichkeiten einer GmbH nur das Gesellschaftsvermögen. Eine persönliche Haftung der Gesellschafter mit ihrem Privatvermögen ist grundsätzlich ausgeschlossen.

Die Beschränkung der Haftung gilt aber erst mit der Eintragung der GmbH in das Handelsregister. Bis zu diesem Zeitpunkt haften die Gesellschafter persönlich, wenn sie im Namen der GmbH gehandelt haben (sog. „Handelndenhaftung“ nach § 11 Abs. 2 GmbHG). Mit Eintragung der GmbH im Handelsregister entfällt diese Handelndenhaftung wieder vollständig.

(Letzte Aktualisierung: 07.03.2016)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Jörg Hahn
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Mail: erfurt@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x