https://etl-ip.com/stichworte/handels-und-gesellschaftsrecht/jahresabschluss-sprache
Handels- und Gesellschaftsrecht

Jahresabschluss (Sprache)

Nach § 244 HGB ist der Jahresabschluss in deutscher Sprache aufzustellen. 

Zu beachten ist, dass für die Buchführung auch jede andere (lebende) Sprache gewählt werden kann (§ 239 Abs. 1 Satz 1 HGB).

(Letzte Aktualisierung: 15.08.2016)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Steffen Pasler
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Mail: rostock@etl-rechtsanwaelte.de


Mehr erfahren


Jörg Hahn
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Mail: erfurt@etl-rechtsanwaelte.de


Mehr erfahren

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x