https://etl-ip.com/stichworte/kuendigungsgruende/afd-mitgliedschaft
Kündigungsgründe Arbeitsvertrag A-Z

AfD-Mitgliedschaft

Das LAG Düsseldorf hat in einem Rechtsstreit über die Wirksamkeit der Kündigung des Dienstvertrages einer Professorin entschieden, dass sowohl die fristlose als auch die hilfsweise ausgesprochene fristgerechte Kündigung unwirksam seien (LAG Düsseldorf, Urt. v. 23.01.2019 – 7 Sa 370/18).

Im Hinblick darauf, dass die Professorin als „AfD-nah“ zu betrachten sei, sieht das LAG einen Auflösungsantrag nach §§ 9, 10 KSchG als nicht rechtmäßig an.

(Letzte Aktualisierung: 30.01.2019)

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x