Startseite | Stichworte | Freiheitsstrafe
https://etl-ip.com/stichworte/kuendigungsgruende/freiheitsstrafe
Kündigungsgründe Arbeitsvertrag A-Z

Freiheitsstrafe

Das Landesarbeitsgericht (LAG) Frankfurt am Main hat entschieden, dass ein Arbeitgeber das Beschäftigungsverhältnis mit einem Arbeitnehmer kündigen kann, der eine Freiheitsstrafe von mehr als zwei Jahren zu verbüßen hat und dessen vorzeitige Entlassung nicht sicher erwartet werden kann (LAG Frankfurt a. M., Urt. v. 21.11.2017 – 8 Sa 146/17).

(Letzte Aktualisierung: 06.03.2018)

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x