Startseite | Stichworte | Ausübung der Zahnheilkunde
https://etl-ip.com/stichworte/medizinrecht/ausuebung-der-zahnheilkunde
Gesundheit / Medizinrecht

Ausübung der Zahnheilkunde

Nach § 1 Abs. 3 ZHG versteht man unter der Ausübung der Zahnheilkunde die berufsmäßige auf zahnärztlich wissenschaftliche Erkenntnisse gegründete Feststellung und Behandlung von Zahn-, Mund- und Kieferkrankheiten. Als Krankheit ist jede von der Norm abweichende Erscheinung im Bereich der Zähne, des Mundes und der Kiefer anzusehen, einschließlich der Anomalien der Zahnstellung und des Fehlens von Zähnen.

Nach § 1 Abs. 4 ZHG ist die Ausübung der Zahnheilkunde kein Gewerbe.

(Letzte Aktualisierung: 15.04.2019)

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x