Gesundheit / Medizinrecht

HOZ

Hierbei handelt es sich um eine Abkürzung für eine (geplante) Honorarordnung für Zahnärzte. Eine solche gibt es unter dieser Überschrift bis heute nicht. Es handelt sich vielmehr lediglich um einen Vorschlag berufsständischer Interessenvertretungen der Zahnärzte in Deutschland. Bislang sind für die Vergütung zahnmedizinischer Leistungen im Wesentlichen Bema und GOZ maßgeblich.

(Letzte Aktualisierung: 02.07.2019)

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x