Startseite | Stichworte | Führen eines Fahrzeugs (§§ 315c, 316 StGB u.a.)
https://etl-ip.com/stichworte/strafrecht-strafprozessrecht/fuehren-eines-fahrzeugs
Strafrecht/Strafprozessrecht

Führen eines Fahrzeugs (§§ 315c, 316 StGB u.a.)

Das Führen eines Fahrzeugs im Sinne der oben genannten Vorschriften macht es erforderlich, dass jemand das Fahrzeug in Bewegung setzt oder es unter Handhabung seiner technischen Vorrichtungen während der Fahrbewegung lenkt (Fischer, StGB, Komm., 63. Aufl. 2016, § 315c, Rn. 3a m.w.N.).

(Letzte Aktualisierung: 24.10.2017)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Gregor Heiland
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Mail: erfurt@etl-rechtsanwaelte.de


Alle Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x