Startseite | Stichworte | Punktereform
https://etl-ip.com/stichworte/verkehrsrecht/punktereform
Verkehrsrecht

Punktereform

Ab dem 1. Mai 2014 gelten die neuen Regeln für Bußgelder und Punkte in der Verkehrssünderdatei (jetzt offiziell Fahreignungsregister, FAER) in Flensburg.

Nach bisherigem Recht war der Führerschein ab 18 Punkten weg. Nach dem ab Mai 2014 maßgeblichen Recht ist das bereits bei 8 Punkten der Fall.

Zum Stichtag 1. Mai sind dann noch nicht gelöschte Punkte nach bisher maßgeblichem Recht in die neue Punktetabelle umzurechnen. Wie das geht, zeigt die folgende Übersicht:

Punkte nach „altem“ Recht Punkte nach „neuem“ Recht
1 bis 3 Punkte 1 Punkt
4 bis 5 Punkte 2 Punkte
6 bis 7 Punkte 3 Punkte
8 bis 10 Punkte 4 Punkte
11 bis 13 Punkte 5 Punkte
14 bis 15 Punkte 6 Punkte
16 bis 17 Punkte 7 Punkte
>= 18 Punkte 8 Punkte

Siehe auch alles zur Bußgeldprüfstelle.

(Letzte Aktualisierung: 14.04.2014)

DIE WELT VON ETL
ETL Standorte

Unsere Standorte finden Sie hier.

ANSPRECHPARTNER


Alexander Streibhardt
Rechtsanwalt
Fachanwalt für Verkehrsrecht

Mail: headoffice-gera@etl.de


Alle Kontaktdaten

Wir verwenden Cookies

Entscheiden Sie selbst, ob diese Website neben funktionell zum Betrieb der Website erforderlichen Cookies auch Betreiber-Cookies sowie Cookies für Tracking und Targeting verwenden darf. Weitere Details finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Einstellungen individuell anpassen Einstellungen jetzt speichern Alle Cookies zulassen und speichern
x